Wieder ist ein Jahr vorbei

In der letzten Schulwoche vor den großen Sommerferien fand wie jedes Jahr die Projektwoche in der Sekundarschule „Prof. Otto Schmeil“ statt. Endlich nicht mehr schwere Rucksäcke schleppen, still sitzen und kein Unterricht nach Stundenplan!  Aber gelernt haben unsere Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit hoffentlich doch noch etwas!? Für alle Jahrgangsstufen standen an den ersten drei Tagen besondere Themen auf dem Programm:

Für die Klassenstufe 5 Auf den Spuren Otto Schmeils
Begegnungen mit dem Namensgeber unserer Schule mit Wanderungen nach Großkugel, Schwoitsch, Osmünde und Gröbers
Für die Klassenstufe 6 Erkundungstour durch Halle
Begegnungen mit Sehenswürdigkeiten der Stadt Halle als Stadt der 5 Türme, Universitäts-, Händel- und Salzstadt
Für die Klassenstufe 7
Einfach gesund leben – Fit for fun
Fitness, Schlaf und gesunde Ernährung, Nähen von Einkaufsbeuteln, Körperpflege in der Pubertät, selbst gemachtes Frühstück
Für die Klassenstufe 8
Betriebsbesichtigung bei der Firma Kleusberg Naundorf,
Tag der Experimente und Auseinandersetzung mit Drogen und Extremismus
Für die Klassenstufe 9
Einzelprojekte mit Theater, Scrapbooking, Holzbearbeitung, Simple Show und Gröbers News


























Der vorletzte Schultag stand dann ganz im Zeichen von Sport und Spiel. Bei den „klassischen“ Spielen wie Volleyball, Fußball, Basketball und Zweifelderball sowie beim Staffellauf traten jeweils die beiden Klassen einer Jahrgangsstufe gegeneinander an.  Auf dem Programm standen aber auch zahlreiche weitere Spielestationen, in denen sich Teams mit jeweils drei oder vier Schülern ausprobierten, z.B. beim Boßeln, Jonglieren, Tellerdrehen, Hula Hoop, Tauspringen, Büchsenstelzenlauf, Wikingerschach, Toilettenpapier stapeln, Waveboard fahren oder auf der Slackline.




























Bevor es am Freitag, dem 23. Juni 2017, die Zeugnisse gab, kamen wir alle noch einmal in der Turnhalle zusammen, um einige Ergebnisse der Projekttage zu sehen: z.B. Plakate von den Erkundungstouren der 6. Klassen, Plakate über Alkohol und Drogen der 8. Klassen, Ergebnisse der 9. Klassen beim Scrapbooking und der Holzbearbeitung.

Die 9. Klassen führten außerdem ihr selbst inszeniertes Theaterstück „Romeo und Julia“ auf und präsentierten ihre Simple Show und ihre ultimative Nachrichtensendung „Gröbers News“, ein Film über den letzten Schultag unserer 10. Klassen und unsere Projektwoche.

 

Der abschließende Höhepunkt war die Ehrung unserer Jahrgangsbesten des Schuljahres 2016/2017.

Wir gratulieren

in der Klassenstufe 5: Finn Burgdorf Kl. 5a

in der Klassenstufe 6: Leonie Lochmann Kl. 6b

in der Klassenstufe 7: Emily Gericke Kl. 7a, Sina Hensel Kl. 7b

in der Klassenstufe 8: Giulia Karina Kramer Kl. 8a

in der Klassenstufe 9: Celina Nadine Ruffert Kl. 9b

zu hervorragenden schulischen Leistungen und zum besten Zeugnis in ihrer Jahrgangsstufe!





Nun wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien erholsame Ferien und einen guten Start in das neue Schuljahr! Wir sehen uns am 10. August 2017 in unserer schicken neuen Schule! 


S. Arndt
i.A. der Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarschule „Prof. Otto Schmeil“ Kabelsketal

zurück